Wir sind eine große Schule. Aus diesem Grund ist auch unser Kollegium größer als es normalerweise für eine Grundschule üblich ist.

An unserer Schule arbeiten derzeitig 30 Lehrkräfte. Die meisten Kolleginnen hiervon sind Klassenlehrerinnen der 20 Schulklassen. Einige Lehrpersonen haben sich auch auf bestimmte Fächer spezialisiert und bieten Fachunterricht an.

Unser Kollegium umfasst jedoch nicht nur den vormittäglichen Bereich. In unserem Nachmittagsbereich werden über 300 Kinder betreut. Um diese kümmern sich ausgebildete Betreuerinnen und Erzieherinnen, Köchinnen, eine Heilpädagogin, eine Übungsleiterin, zahlreiche Bundesfreiwilligendienstler und und und.

Zentrale Anlaufstellen für Kinder, Lehrerinnen und Eltern sind auch immer das Sekretariat von Frau Kastenholz und das Büro von unserem Hausmeister Herrn Ulack.

Für die tägliche sichere Überquerung der Hauptstraße vor unserer Schule sind unsere beiden Schülerlotsen Herr Faust und Herr Höveler verantwortlich.

Wie Sie sehen, haben wir ein sehr großes Kollegium, denn all diese Menschen zählen wir stolz zu unserem Kollegium. Das soziale Miteinander ist es, was unsere Schule ausmacht. Unsere Kinder haben im Vor- wie auch im Nachmittagsbereich immer kompetente und hilfsbereite Ansprechpartner.

Aktuelles

Abschlussfeier Jahrgang 4

Die Abschlussfeier der 4. Klassen wird am kommenden Donnerstag (11.07.2019) um 1 Stunde nach vorne verschoben. Der ökumenische Gottesdienst beginnt somit bereits um 8:00 Uhr, die Feierlichkeiten im Foyer der Donatusschule um 9:00 Uhr. Nähere Informationen hierzu finden Sie im heute (Dienstag 09.07.) ausgeteilten Elternbrief.

Materialliste 2019

Die Materialliste für die Schulneulinge 2019 ist nun online und kann im Bereich "Informationen -  Einschulung" eingesehen werden.

Donatuslauf und Sponsorenlauf

Am 12.04. feierten wir im Foyer die besonderen sportlichen Leistungen unserer Schülerinnen und Schüler. Hier wurden sowohl die Fakten unseres Sponsorenlaufes als auch die Ergebnisse unserer Teilnahme am Donatuslauf bekannt gegeben und von allen Beteiligten honoriert.

Weiterlesen ...

Röteln

Hiermit möchten wir Sie darüber informieren, dass in unserer Schule am 14.3.2019 ein Fall von Röteln aufgetreten ist. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite des Robert Koch Instituts zum Thema Infektionsschutzgesetz.

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ebenso stimmen Sie zu, dass von Ihnen eingegebene Daten (z.B. Kontaktformular, Online-Krankmeldung) von uns nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte findet NICHT statt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (unter "Service").
Weitere Informationen Ok