Schulleitung und der Trägerverein haben stets sehr großen Wert auf qualifiziertes Betreuungspersonal gelegt. So wurde ein Team von pädagogischen Fachkräften und qualifizierten Müttern mit Erfahrung und Weiterbildung in der pädagogischen Arbeit gebildet.

Alle Betreuungskräfte mussten ihre Bereitschaft zur Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen erklären. Durch regelmäßige Teilnahme an Supervisionsmaßnahmen, durch von der örtlichen VHS veranstalteten Fortbildungsmaßnahmen sowie Teilnahme an weiteren Lehrgängen und Weiterbildungen beschäftigt DONATUS-PÄNZ mittlerweile ein Team von zurzeit 13 qualifizierten und höchst motivierten Mitarbeiterinnen.

Unterstützt und ergänzt werden diese Kräfte in ihrer Arbeit von Lehrerinnen des Kollegiums der Donatusschule sowie von Freiwilligendienstlern, Praktikanten, Ergänzungskräften und SchülerInnen der Jahrgangsstufen 11 – 13 umliegender weiterführender Schulen.

Die Betreuungskräfte treffen sich zu regelmäßigen Teamsitzungen, in welchen anste-hende Probleme mit Kindern, Terminabsprachen und Organisatorisches besprochen werden.

Darüber hinaus finden kollegiale Supervisionsgepräche (schulübergreifend), FörSTA – Treffen und regelmäßige Leiterinnentreffen statt.

 

 

 

Aktuelles

Unterrichtsfrei am 2.11. und 5.11.

Am kommenden Freitag (2.11.2018) ist unterrichtsfrei. (Diesen Tag haben wir mit dem Laternenbastelsamstag vorgearbeitet.) Der darauffolgende Montag (5.11.2018) findet wegen einer ganztägigen Lehrerfortbildung ebenfalls keine Schule statt.

Ausfälle von Schulbusfahrten

Derzeit kann es zu unregelmäßigen Fahrtausfällen kommen, die den Schülerverkehr in Ausnahmefällen betreffen können. Sollte es wirklich zu einem solchen Ausfall kommen, weist die REVG auf folgende Handlungsmöglichkeiten hin:

Weiterlesen ...

Was tun bei Läusen?

Läuse kommen immer mal wieder vor. Wie geht man mit diesem sensiblen Thema um? In Zusammenarbeit mit Frau Abels (Apotheke "Am Bürgerplatz") haben wir einen kleinen Handlungsleitfaden erstellt, den Sie auf unserer Homepage im Bereich "Informationen" herunterladen können.

Schuljahresbeginn

Der Unterricht beginnt für die Klassen 2-4 am Mittwoch (29.08.2018) um 8 Uhr. Die Unterrichtszeit an diesem Tag geht für alle Klassen bis 11:20 Uhr. Die Kinder erhalten an diesem Tag auch die Stundenpläne für das neue Schuljahr. Am Donnerstag (30.08.2018) ist der 1. Schultag (Zeitplan Einschulung) für unsere neuen Erstklässler, auf die wir uns schon sehr freuen.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ebenso stimmen Sie zu, dass von Ihnen eingegebene Daten (z.B. Kontaktformular, Online-Krankmeldung) von uns nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte findet NICHT statt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (unter "Service").
Weitere Informationen Ok