Das Mittagessen wird in 8 Gruppen jahrgangsweise zu unterschiedlichen Zeiten in zwei Mensaräumen im Untergeschoss des Schulgebäudes eingenommen. Wiederkehrende Rituale, feste Sitzplätze und eine strukturierte Tischkultur mit eindeutigen räumlichen Zuordnungen sollen das soziale Miteinander fördern.

Wir achten auf den respektvollen Umgang mit Nahrungsmitteln, das Einhalten von Tischregeln und auf ein ruhiges Miteinander beim Mittagessen.

Das Essen wird jeden Morgen frisch zubereitet und direkt im Anschluss an die OGS geliefert.
Es wird nach den Grundsätzen der Ernährungspyramide erstellt.

Diese Lebensmittelpyramide ist eine Ernährungsempfehlung, in der die relativen Mengenverhältnisse von Lebensmittelgruppen repräsentiert sind, die für eine gesunde Ernährung empfohlen werden.

Darüber hinaus wird Rücksicht genommen auf die spezifischen Ernährungsgewohnheiten von Moslems, Vegetariern und Allergikern.

 

Aktuelles

Heute (27.01.) positiver Pooltest in der Klasse 2a (27.01.2022)

Der Pooltest der Klasse 2a (Schulte) ist heute (Donnerstag 27.01.) vom Labor per PCR-Test positiv getestet worden. Die positiven "Poolkinder" bleiben NICHT zuhause sondern werden morgen in der Schule einen Antigenschnelltest machen. Einen genauen Ablaufplan mit vielen Informationen zum weiteren Vorgehen finden Sie HIER. Die Ergebnisse der letzten Tage finden Sie, wenn Sie weiterlesen.

Weiterlesen ...

Freitag (28.01.) endet Unterricht um 10:10 Uhr (26.01.2022)

Am Freitag erhalten die Kinder der Jahrgänge 3 und 4 ihre Halbjahreszeugnisse. Für alle Kinder (auch JG 1 und 2) endet der Unterricht um 10:10 Uhr. 

Neuer Testablauf ab dem 26.01.2022 (25.01.2022)

Wie versprochen melden wir uns nochmals zu Wort. Eine Mail vom Schulministerium haben wir leider noch nicht erhalten, jedoch ist auf der Seite des Schulministeriums eine Aussage von Frau Gebauer (Schul- und Bildungsministerin NRW) zu finden. Alle wichtigen Informationen über den neuen Testablauf finden Sie hier.

Weiterlesen ...

Heute (25.01.) positive Pooltests in den Klassen 1b, 1e und 2c (Gruppe 1) (25.02.2022)

Die Pooltests der Klassen 1b, 1e und 2c (Gruppe 1) sind heute (Montag 25.02.) vom Labor per PCR-Test positiv getestet worden. Die positiven "Poolkinder" bleiben NICHT zuhause sondern werden morgen in der Schule einen Antigenschnelltest machen. Ebenso werden die Kinder der Klasse 4c, deren Einzeltestungen leider immer noch ausstehen, morgen in der Schule einen Antigenschnelltest durchführen. Nähere Informationen zum neuen Testablauf finden Sie HIER.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ebenso stimmen Sie zu, dass von Ihnen eingegebene Daten (z.B. Kontaktformular, Online-Krankmeldung) von uns nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte findet NICHT statt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (unter "Service").