Eine von den Eltern gewünschte Betreuung in den Oster- und Herbstferien wird bei einer Mindestzahl von 10 Kindern durch den Träger (schulübergreifend in Kooperation) angeboten, ebenso wie die Betreuung der disponiblen Ferientage.

Es wird frühzeitig bei den Eltern abgefragt, wer welchen Bedarf hat. Die Betreuung kann wochenweise gebucht werden.

Die Ferienbetreuung der Oster- und Herbstferien findet in den Räumen der „Donatus-Pänz“ statt und wird gemeinsam mit den Kooperationspartnern durchgeführt.

Die Kosten von 4 Euro pro Tag für Mittagessen, Obst und Getränke werden im Vorfeld abgebucht.

Auch in den ersten 3 Wochen der Sommerferien besteht für die „Donatus-Pänz“-Kinder die Möglichkeit einer Betreuung, die wiederum mit den Kooperationspartnern durchgeführt wird.

Diese findet wechselweise nur in den Schulen der Kooperationspartner (OGS Südschule Lechenich, OGS Janusz-Korczak-Schule, OGS Erich-Kästner-Grundschule) statt. Auch hier wird frühzeitig abgefragt, wer welchen Bedarf hat und auch diese Betreuung kann wochenweise gebucht werden.

Die Kinderzahl ist jedoch begrenzt, da für diesen Zeitraum auch andere Betreuungsformen in Erftstadt angeboten werden.

 

 

 

Aktuelles

Heute (27.01.) positiver Pooltest in der Klasse 2a (27.01.2022)

Der Pooltest der Klasse 2a (Schulte) ist heute (Donnerstag 27.01.) vom Labor per PCR-Test positiv getestet worden. Die positiven "Poolkinder" bleiben NICHT zuhause sondern werden morgen in der Schule einen Antigenschnelltest machen. Einen genauen Ablaufplan mit vielen Informationen zum weiteren Vorgehen finden Sie HIER. Die Ergebnisse der letzten Tage finden Sie, wenn Sie weiterlesen.

Weiterlesen ...

Freitag (28.01.) endet Unterricht um 10:10 Uhr (26.01.2022)

Am Freitag erhalten die Kinder der Jahrgänge 3 und 4 ihre Halbjahreszeugnisse. Für alle Kinder (auch JG 1 und 2) endet der Unterricht um 10:10 Uhr. 

Neuer Testablauf ab dem 26.01.2022 (25.01.2022)

Wie versprochen melden wir uns nochmals zu Wort. Eine Mail vom Schulministerium haben wir leider noch nicht erhalten, jedoch ist auf der Seite des Schulministeriums eine Aussage von Frau Gebauer (Schul- und Bildungsministerin NRW) zu finden. Alle wichtigen Informationen über den neuen Testablauf finden Sie hier.

Weiterlesen ...

Heute (25.01.) positive Pooltests in den Klassen 1b, 1e und 2c (Gruppe 1) (25.02.2022)

Die Pooltests der Klassen 1b, 1e und 2c (Gruppe 1) sind heute (Montag 25.02.) vom Labor per PCR-Test positiv getestet worden. Die positiven "Poolkinder" bleiben NICHT zuhause sondern werden morgen in der Schule einen Antigenschnelltest machen. Ebenso werden die Kinder der Klasse 4c, deren Einzeltestungen leider immer noch ausstehen, morgen in der Schule einen Antigenschnelltest durchführen. Nähere Informationen zum neuen Testablauf finden Sie HIER.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ebenso stimmen Sie zu, dass von Ihnen eingegebene Daten (z.B. Kontaktformular, Online-Krankmeldung) von uns nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte findet NICHT statt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (unter "Service").