Liebe Eltern,
im Zusammenhang mit dem Unterricht nach Gesamtstundenplan per 21.9.2020 ergeben sich folgende wichtige Infos an Sie alle:
Förderband und Reli finden erstmal noch nicht statt, sondern nach den Herbstferien

@ Religion
• Vor den Herbstferien findet noch kein Religionsunterricht statt. Dennoch haben wir in der Zeit bis zu den Herbstferien die Religionslehrkräfte in den Klassen zu den Reli-Zeiten schon im Einsatz. In dieser Zeit wird allerdings kein Religionsunterricht, sondern Klassenlehrerunterricht (z.B. Deutsch/Mathe oder Sachunterricht) erteilt. Dieser erfolgt in Absprache mit der Klassenlehrkraft.

• Aus personellen Gründen können nach den Herbstferien in den Jahrgängen 1 und 4 am evangelischen Religionsunterricht lediglich evangelisch getaufte Kinder (und keine konfessionslosen Kinder) teilnehmen.

• Nach den Herbstferien wird somit nicht nur Religionsunterricht erteilt, sondern muss auch dafür gesorgt werden, dass die konfessionslosen OGaTa-Kinder betreut werden. Wir gehen davon aus, dass es sich dabei um eine größere Gruppe handeln wird. Somit werden 2 Lehrkräfte diese Kinder nach den Herbstferien in unterschiedlichen Räumen und in festen Gruppen betreuen. Nach wie vor gilt hier, dass die konfessionslosen Kinder, die nicht die OGaTa besuchen, nach Hause entlassen werden.

• Die freiwilligen Gottesdienste für die Jahrgänge 3 und 4 (immer donnerstags in der ersten Stunde) müssen leider Corona-Bedingt entfallen. Es findet in dieser Zeit Klassenunterricht statt.

@ Förderband
Aus Corona-bedingten und personellen Gründen wird das Förderband auf ein absolutes Minimum reduziert. Damit diese wenigen Stunden aber auch in schwierigen Vertretungssituationen nicht ständig ausfallen, werden diese zu zweit durchgeführt.

• Abgedeckt werden im Förderband lediglich LRS und Dyskalkulie (sehr schwache Rechner) in sehr kleinen Gruppen (max. 6 Kinder).

• Der Kurs Einsteinkids findet in diesem Jahr nicht statt.

• Der Kurs „Reporterkids“ beginnt – wenn überhaupt - erst nach den Weihnachtsferien.Sportunterricht

Bei guter Wetterlage findet der Sportunterricht noch vor den Herbstferien im Freien statt. Bitte statten Sie Ihr Kind bis auf Weiteres an den Sporttagen (Doppelstunde) mit „sporttauglicher Kleidung“ aus, da ein Umziehen in den Kabinen nicht möglich ist. Bei guter Wetterlage wird auch nach den Herbstferien der Sportunterricht im Freien angeboten. Bis zu den Herbstferien findet kein Schwimmunterricht statt.

Bringen/Abholung durch Eltern
Per 21.9.2020 ist das Bringen/ Abholen auf dem äußeren Schulhof nicht mehr möglich. Vielmehr sollen Sie als Bring/Abhol-Eltern Ihr Kind vor der Schule (und nicht auf dem Schulgelände) losschicken bzw. in Empfang nehmen. Noch besser wäre es, wenn Sie einen Treffpunkt „um die Ecke“ mit Ihrem Kind vereinbaren könnten.

Schulbeginn
Wie bereits angesprochen dürfen Sie als Eltern das Schulgelände und somit den Pausenhof nicht betreten. Es wird ein „Offener Anfang“ für alle Klassen praktiziert, d.h. Ihr Kind kann täglich in der Zeit von 7.50 Uhr – 8.10 Uhr direkt den Klassenraum betreten. Eine Frühaufsicht steht bereits um 7.40 Uhr auf dem Schulhof. Ab dem 21.9.2020 dürfen alle Kinder das Schulgebäude wieder über den Pauseneingang und den Haupteingang betreten.

Vielen Dank für Ihr Verständnis für diese Änderungen verbunden mit den besten Grüßen,
Renate Lehmann und Jana Vey

Aktuelles

Warnstreik REVG

"Für Donnerstag, 8. Oktober 2020 hat die Gewerkschaft Verdi einen ganztägigen Warnstreik im ÖPNV angekündigt. Erstmals wird auch die REVG Rhein-Erft-Verkehrsgesellschaft mbH bestreikt. Daher ist mit Ausfällen und Verspätungen auf allen REVG-Buslinien von Betriebsbeginn bis zum Betriebsschluss am Freitag, 9. Oktober, 3 Uhr, zu rechnen." (REVG)

Laut der Homepage der REVG ist die Donatusschule vom Streik betroffen. Die Busse fahren somit NICHT. Aktuelle Informationen erhalten Sie auf der Homepage der REVG.

Informationen für Eltern von Schulneulingen

Da wir in diesem Jahr wegen Corona keinen "Tag der Offenen Tür" veranstalten können, haben wir (wie im Brief an die Eltern der Schulneulinge versprochen) einige Informationen für Sie zusammengestellt. Hierin möchten wir Ihnen gerne unsere schöne Schule vorstellen. Wenn Sie sich für unsere Schule interessieren und gerne Ihr Kind für das kommende Schuljahr bei uns anmelden möchten, dann können Sie sich hier umfangreich über unsere Schule informieren. Die PDF finden Sie HIER!

Unterricht ab 21.09. (18.09.2020)

Weitere Informationen zum Gesamtstundenplan per 21.09.2020 finden Sie hier.

Weiterlesen ...

Leitfaden bei Erkrankung (02.09.2020)

Vor Betreten der Schule, also bereits im Elternhaus, muss abgeklärt sein, dass die Schülerinnen und Schüler keine Symptome einer COVID-19-Erkrankung aufweisen. Sollten entsprechende Symptome vorliegen, ist eine individuelle ärztliche Abklärung vorrangig und die Schule zunächst nicht zu betreten. Das Schaubild gibt eine Empfehlung, was bei einer Erkrankung ihres Kindes zu beachten ist.

Weiterlesen ...
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ebenso stimmen Sie zu, dass von Ihnen eingegebene Daten (z.B. Kontaktformular, Online-Krankmeldung) von uns nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte findet NICHT statt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (unter "Service").