15.12.2017

Viele Donatuskinder folgten dem Aufruf des Fördervereins, ausrangiertes Spielzeug schön zu verpacken, um es dem Frauenhaus für den Rhein-Erft-Kreis zu spenden. Seit fünf Jahren ist diese Spenden-Aktion mittlerweile eine gute Tradition in der Donatusgrundschule.

Insgesamt konnten über 100 Päckchen unter den Weihnachtsbaum der Schule gelegt werden. Stellvertretend für das Frauenhaus nahm Lucyna Schreiber die Weihnachtsgeschenke entgegen.

Zudem spendete ein ortsansässiger großer Drogeriemarkt auf Initiative der Sprachförderlehrerin Beatrix Alsdorf spontan zahlreiche Pflegeprodukte.

Außerdem wird an der Donatusschule seit über 40 Jahren der Sankt-Martins-Gedanke des Teilens aufgegriffen, indem die Schulkinder im November einen Teil ihres Taschengeldes spendeten. So konnte Ute Pratsch-Kleber, als Vertreterin der Flüchtlingshilfe Erftstadts, einen Scheck über 350 Euro freudig entgegennehmen. „Dieser Betrag kommt den vielen ehrenamtlichen Helfern zugute, die ihre begrenzte Freizeit für die Arbeit mit den Flüchtlingen einsetzen!“ Geplant sind, Ausflüge oder gemeinsame Treffen zu organisieren und mit Hilfe der Spende zu finanzieren.

Herr Gebs, stellvertretender Leiter des Schulverwaltungsamtes der Stadt Erftstadt, zeigte sich begeistert, von der hohen Spendenbereitschaft der Kinder.

Im Rahmen eines Festaktes wurden die Spenden feierlich überreicht. Musikalisch unterstützten Klassen des vierten Jahrgang sowie der Chor der Donatusschule unter der Leitung von Uta Brugman, Henrike Cooper, Sophia Groß und Martina Thomaschewski mit einem weihnachtlichen Programm die Feier und sorgten für eine besinnliche Atmosphäre.

Wir bedanken uns bei den Kindern für die tolle Spendenbereitschaft, den Lehrkräften und den geladenen Gästen, und nicht zuletzt beim Förderverein, vertreten duch Myriam Iber und Simone Kolle, für die die wertvolle Unterstützung.

Aktuelles

KEIN HITZEFREI!!! (Donnerstag 05.07.2018)

Da telefonisch gerade mehrfach nachgefragt wurde, ob auf der Homepage auch informiert wird, wenn KEIN HITZEFREI ist. 

Wir informieren über die Homepage nur, wenn frei ist. Sollten Sie (zwischen 10 -10:30 Uhr) keinen Hinweis finden, bedeutet dies automatisch, dass Ihr Kind normal nach Stundenplan Unterricht hat. Im Zweifelsfall oder bei Unsicherheit können Sie aber gerne auch telefonisch im Sekretariat nachfragen.

Heute (Donnerstag 05.07.2018) ist KEIN HITZEFREI!!!

Schulfest

Am Samstag, 23.6.2018, findet von 11.00-14.00 Uhr unser Schul-Spiele-Fest statt. Wir spielen für unser Zirkusprojekt 2019!!!

Weiterlesen ...

Es wird wieder warm...

Aufgrund der gemeldeten Temperaturen müssen Sie künftig damit rechnen, dass Ihr Kind außerplanmäßig nach der 4. Stunde (11:30 Uhr) „hitzefrei“ hat. Ein entsprechendes Schreiben wurde heute (29.05.2018) an die Kinder ausgeteilt. Über den aktuellen Stand können Sie sich jederzeit über unsere Homepage (www.donatusschule-erftstadt.de) informieren. Dies ist dann auf der Startseite (ab 10.00 Uhr) vermerkt – kein Eintrag bedeutet entsprechend „kein hitzefrei“.

Offene Ganztagsschule/Betreuung findet auch bei „hitzefrei“ statt.

Karneval

Nähere Informationen zum Unterricht während der Karnevalszeit finden Sie hier.

Weiterlesen ...