WhatsApp-Verteiler

Seit einiger Zeit nutzen wir auch einen WhatsApp-Verteiler, um Sie zeitnah informieren zu können, sofern Sie Ihr Einverständnis gegeben haben. Es sind in den letzten 2 Wochen mehrere Nachrichten über den Verteiler rausgegangen. Leider haben wir nun erfahren, dass diese Nachrichten nicht überall angekommen sind.

Wir schicken die Nachrichten aus Gründen des Datenschutzes über eine Broadcast-Liste, damit die Teilnehmer die Telefonnummern der anderen Teilnehmer nicht sehen. Die Nachrichten werden wie Einzelnachrichten verschickt und auch bei Antworten bekommen NUR WIR Ihre Antwort und nicht alle anderen Mitglieder der Gruppe.

Jetzt scheint es bei Broadcast-Listen wohl eine typische Fehlerquelle zu geben, weswegen Nachrichten nicht ankommen. Sollte die Telefonnummer der Donatusschule (02235 922218) in Ihrem Adressbuch nicht gespeichert sein, kommen die Nachrichten wohl nicht an.

Nach einigen Stichproben konnten wir diese Fehlerquelle bestätigen.

Deswegen unsere Bitte:

  • Tragen Sie in Ihrem Handy im Adressbuch unsere Telefonnummer (02235 922218) ein, damit Sie die Nachrichten erhalten können.

Mail-Verteiler

Wir verschicken zurzeit über unsere Mail-Verteiler sehr viele Mails. Hierdurch geraten wir von Zeit zu Zeit an die Grenzen unseres Mailkontingents. Deswegen verschicken wir unsere Mails manchmal auch über andere Schul-Mailaccounts, z.B. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Dies ist ebenfalls eine unserer Schul-Mail-Adressen. Sie können Mails mit diesem Absender also bedenkenlos öffnen. Antworten Sie uns jedoch bitte auf die übliche Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, da wir nur diese sehr regelmäßig abrufen.

Zukünftig könnten Sie auch Mails mit der Endung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen. Auch diese sind von uns. Wir stellen gerade unser Netzwerk und damit zusammenhängend auch einige Mailadressen um.

Wir wissen, dass es manchmal doch nicht auf Anhieb immer so klappt, wie man sich das vorstellt. Das liegt nicht zuletzt auch daran, dass wir nur begrenzte technische Ressourcen zur Verfügung haben. Wir versuchen aber stets, das Beste daraus zu machen. Haben Sie deswegen bitte Verständnis, wenn nicht immer alles sofort wie geplant funktioniert. Wir geben uns Mühe und arbeiten auch bereits an weiteren Verbesserungen.

Nicht zuletzt möchten wir Sie nochmals darauf hinweisen, dass wir auch immer alle unsere Informationen auf der Homepage www.donatusschule-erftstadt.de veröffentlichen. Sollten Sie also mal eine Mail oder WhatsApp-Nachricht nicht erhalten haben, finden Sie alles immer auch auf der Homepage.

Aktuelles

Heute (27.01.) positiver Pooltest in der Klasse 2a (27.01.2022)

Der Pooltest der Klasse 2a (Schulte) ist heute (Donnerstag 27.01.) vom Labor per PCR-Test positiv getestet worden. Die positiven "Poolkinder" bleiben NICHT zuhause sondern werden morgen in der Schule einen Antigenschnelltest machen. Einen genauen Ablaufplan mit vielen Informationen zum weiteren Vorgehen finden Sie HIER. Die Ergebnisse der letzten Tage finden Sie, wenn Sie weiterlesen.

Weiterlesen ...

Freitag (28.01.) endet Unterricht um 10:10 Uhr (26.01.2022)

Am Freitag erhalten die Kinder der Jahrgänge 3 und 4 ihre Halbjahreszeugnisse. Für alle Kinder (auch JG 1 und 2) endet der Unterricht um 10:10 Uhr. 

Neuer Testablauf ab dem 26.01.2022 (25.01.2022)

Wie versprochen melden wir uns nochmals zu Wort. Eine Mail vom Schulministerium haben wir leider noch nicht erhalten, jedoch ist auf der Seite des Schulministeriums eine Aussage von Frau Gebauer (Schul- und Bildungsministerin NRW) zu finden. Alle wichtigen Informationen über den neuen Testablauf finden Sie hier.

Weiterlesen ...

Heute (25.01.) positive Pooltests in den Klassen 1b, 1e und 2c (Gruppe 1) (25.02.2022)

Die Pooltests der Klassen 1b, 1e und 2c (Gruppe 1) sind heute (Montag 25.02.) vom Labor per PCR-Test positiv getestet worden. Die positiven "Poolkinder" bleiben NICHT zuhause sondern werden morgen in der Schule einen Antigenschnelltest machen. Ebenso werden die Kinder der Klasse 4c, deren Einzeltestungen leider immer noch ausstehen, morgen in der Schule einen Antigenschnelltest durchführen. Nähere Informationen zum neuen Testablauf finden Sie HIER.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ebenso stimmen Sie zu, dass von Ihnen eingegebene Daten (z.B. Kontaktformular, Online-Krankmeldung) von uns nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens gespeichert werden. Eine Weitergabe an Dritte findet NICHT statt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (unter "Service").