Herzlich willkommen auf der Homepage der DONATUSSCHULE!!!

Mitten im Herzen von Liblar befindet sich unsere Schule. Ungefähr 500 Kinder gehören zu unseren Schülerinnen und Schülern. Obwohl unsere Schule mit 20 Klassen zu den größten NRWs gehört, geht es bei uns doch ziemlich gemütlich zu. Freundliches Miteinander, Toleranz und gegenseitiger Respekt prägen unseren täglichen Schulalltag.
Unsere Schule ist EINE SCHULE FÜR ALLE KINDER. Kinder mit unterschiedlichsten Bedürfnissen gehören zu unserer Schülerschaft. Seit Sommer 2010 bietet unsere Schule offiziell das "Gemeinsame Lernen" an.
Unser großes Kollegium besteht aus vielen Lehrerinnen und einem Lehrer, einer Sozialpädagogin, einer Sonderpädagogin und einem Sonderpädagogen. Mit viel Engagement und großem Einfühlungsvermögen werden wir den vielen unterschiedlichen Bedürfnissen der uns anvertrauten Kinder gerecht.
Für den nachmittäglichen Bereich sind unsere "Donatuspänz" verantwortlich. Der aus einer kleinen Elterninitiative heraus gebildete Betreuungsverein der Donatusschule umfasst mittlerweile ein Kollegium von vielen fest angestellten pädagogisch qualifizierten Betreuerinnen. Momentan betreuen die "Donatuspänz" nachmittags über 300 Kinder.
Die Donatusschule ist ein Ort der Vielfalt, der Kreativität, des Lernens, der Freundschaft und des Zusammenlebens. Das werden Sie schnell merken, wenn Sie uns mal näher kennengelernt haben. Falls Sie nun neugierig auf uns geworden sind, schauen Sie doch einfach mal vorbei, wir würden uns darüber sehr freuen. Sie finden uns in der Theodor-Heuss Straße 24, vor unserer Schule befindet sich unverkennbar das Wahrzeichen unserer Schule, die Donatus-Lok.
Falls Ihnen der Weg zu unserer Schule zu weit ist, haben Sie jedoch auch die Möglichkeit, unsere Schule "virtuell" kennenzulernen. Unsere Homepage bietet eine Vielzahl an Informationen, Fotos, Einblicke in den Schulalltag, Terminen, Formularen zum Download und vielem mehr. Es lohnt sich.

Viel Spaß nun auf unserer Seite, Ihr Donatus-Team

Aktuelles

Sankt Martin

Am kommenden Mittwoch (08.11.2017) findet wieder unser traditioneller Martinsumzug statt. Die Kinder treffen sich an diesem Abend um 17:45 Uhr in ihren Klassenräumen. Der Umzug startet um 18:00 Uhr. Nach ca. 1 Std. endet der Zug wieder an unserer Schule, wo auch das Martinsfeuer abgebrannt wird. Achtung! An diesem Tag haben die Eltern vor dem Umzug KEINEN ZUTRITT in die Schule (Ausnahme: Eltern, welche den Martinszug begleiten, können das Schulgebäude mit einer Eintrittskarte betreten.)

Bus-Streik

Wie wir gerade erfahren haben, sind unsere Busse nun doch vom Bus-Streiks betroffen. Somit fahren leider heute (Donnerstag 28.09.2017) keine Schul- und Linienbusse. Diese Information ist leider gerade erst bei uns eingetroffen, sodass wir Sie hierüber nicht früher informieren konnten. Buskinder müssen somit von ihren Eltern abgeholt werden. Dies betrifft auch die OGS-Kinder.

Schulfrei am 02.10.2017

Am Samstag (23.09.) fand mit kräftiger Unterstüzung vieler Eltern unser Laternenbasteltag statt. (Ein großes DANKESCHÖN an alle helfenden Hände.) Als Ausgleichstag haben wir dafür den kommenden Montag (02.10.2017) unterrichtsfrei. Betreuung findet an diesem Tag (nach vorheriger Anmeldung) statt.

Sommerferien

Die Sommerferien sind vom 17.07. bis 29.08. Am Mittwoch (30.08.) ist der erste Schultag nach den Ferien. Für unsere neuen Erstklässler findet die Einschulung am Donnerstag (31.08.) statt.